Wir bei Mailjet sind stets bemüht, unseren Kunden die E-Mail Erstellung so effizient wie möglich zu gestalten.

Von jetzt an warten zwei neue praktische Optionen in unserem Drag-and Drop E-Mail Editor auf Sie: RSS-Feed und Videovorschau.

Lassen Sie uns diese beiden Funktionen näher anschauen.

Die richtige E-Mail Marketing Praxis kann den Unterschied ausmachen. Um zukünftig keine E-Mail Marketing Tipps und Tricks zu verpassen, abonnieren Sie unseren Newsletter.

Ja, senden Sie mir den Mailjet Newsletter zu. Ich bin ausdrücklich damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.

Mailjet Newsletter abonnieren

Ja, senden Sie mir den Mailjet Newsletter zu. Ich bin ausdrücklich damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.

Wo man RSS-Feed und Video Funktionen bei Mailjet findet

Wo Sie Mailjet’s neue RSS-Feed und Video Funktionen im Drag-and-Drop Editor finden.

 

Schnellere E-Mail Erstellung dank RSS-Feeds

Wie häufig versenden Sie Ihre Newsletter – monatlich, wöchentlich, täglich oder sogar mehrmals täglich?

Gerade bei einer hohen Versandfrequenz kann die Newsletter-Erstellung schnell zur Qual werden. Insbesondere das Reinkopieren bestehender Inhalte kann überaus nervig.

Inhalte dynamisch in E-Mails einfügen, ist eine große Erleichterung nicht nur für Zeitungen, Online-Magazine und Blogger, sondern für jeden, der mit RSS-Feeds arbeitet.

Mittels der neuen RSS-Feed Funktion binden Sie beliebige Veröffentlichungen von Ihrer Webseite oder Blogartikel direkt in Ihren Newsletter ein – und dies voll automatisiert.

Damit halten Sie Ihre Newsletter-Abonnenten nicht nur auf dem Laufenden. Auch spart dies bei der Newsletter Erstellung viel Zeit. Quasi dynamischer Nachrichtenticker per E-Mail.

Sie arbeiten noch nicht mit RSS-Feeds? Dann werden Sie unsere neue Funktion mit Sicherheit lieben!

Und so geht’s:

  1. Bei der Erstellung Ihrer E-Mail legen Sie das RSS-Element (dieses befindet sich ganz unten in der linken Spalte unseres E-Mail Editors) einfach per Drag-and-Drop ab.
  2. Sobald sich das Fenster öffnet, fügen Sie Ihren RSS-Link in das dafür vorgesehene Feld ein. Anschließend wählen Sie den Inhalt aus, den Sie in Ihre E-Mail importieren möchten.RSS-Feed bei Mailjet

    Anleitung: RSS-Feed bei Mailjet einrichten

  3. Ihre Inhalte werden automatisch mit einem Titel, einem Foto und einem Text importiert. Sie werden mit einem vordefinierten Layout angezeigt, das Sie natürlich anpassen können.

Sie sind kein Fan von „Kopieren und Einfügen“? Dann gehen Sie zu unseren Drag-and-Drop E-Mail Editor, um diese neue Funktion sofort zu testen.

 

Videovorschau: Das Erscheinungsbild Ihrer E-Mails optimieren

Die vollständige Entwicklung einer Videosektion für eine Kampagne oder ein E-Mail Modell kann ganz schön zeitaufwendig sein.

Von nun an ist es möglich, eine schnelle und optisch ansprechende Vorschau Ihres Videos direkt in Ihrer E-Mail anzeigen zu lassen.

Und so fügen Sie die neue Option zu Ihren E-Mails hinzu. Das Ganze ist kinderleicht:

  1. Schieben Sie das Video-Element per Drag-and-Drop in Ihre E-Mail und
  2. Fügen Sie den Link zu Ihrem Video in das dafür vorgesehene Feld ein.

Das war’s schon!

Sie erhalten ein schönes Vorschaubild mit einem „Play“-Symbol. Befindet sich das Video auf YouTube, Vimeo oder Dailymotion, wird das Vorschaubild automatisch abgerufen.

Ist das Video an anderer Stelle gehostet, können Sie ein Vorschaubild Ihrer Wahl hinzufügen.

Mailjet Funktion Videovorschau

Neue Mailjet Funktion „Videovorschau“ in Aktion.

Sie möchten generell mehr über das Thema Videos erfahren? Dann lesen Sie unseren Artikel Videos in E-Mails richtig verwenden.

 

Was jetzt?

Sie finden unsere neuen E-Mail Funktionen nützlich? Dann probieren Sie unsere beiden Funktionen aus. Loggen Sie sich dazu bei Mailjet ein oder erstellen Sie jetzt kostenlos ein neues Konto:

Anmelde Banner Blo Mailjet