Laura Itner

// Junior Marketing Manager D/A/CH

Guerilla Marketing Kampagnen, die sich Offline und Online bestens nutzen lassen um ein breites Publikum zu erreichen, sorgen für Überraschungseffekte bei Ihrer Zielgruppe und animieren zum Handeln und/oder auch Kauf Ihres Produktes.

Falsch umgesetzt, können sich Guerilla Marketing Aktionen langfristig negativ auf den Erfolg Ihrer Online Marketing Strategie auswirken und für eine Reizüberflutung sorgen.

Wie der Begriff Guerilla Marketing genau definiert wird, Sie eine erfolgreiche Guerilla Marketing Strategie entwickeln und wie E-Mail Marketing bei der Verbreitung Ihrer Werbebotschaften hilft, erfahren Sie in diesem Artikel.

Was ist Guerilla Marketing?

Um Guerilla Marketing im Online Marketing besser nachvollziehen zu können, schauen wir uns zu allererst die genaue Definition und wie die vier verschiedenen Arten, die dieses ausmachen, aussehen.

Defintion

Laut Textbroker handelt es sich beim Guerilla Marketing um

Zitat IP-Adresse aufwärmen mit Mailjet

“eine innovative Kommunikationsstrategie, die von Überraschungseffekten lebt. Beim Guerilla Marketing werden kreative Ideen besonders aufmerksamkeitsstark inszeniert. Damit versuchen Werbetreibende, ihre Werbebotschaften durch unkonventionelle Marketingmaßnahmen zu vermitteln. Oftmals kommt beim Guerilla Marketing nur ein überschaubares Budget zum Einsatz, mit dem dennoch eine größtmögliche Wirkung erzielt werden soll.”>textbroker

So handelt es sich hierbei um Guerilla Marketing Ideen, die eine große Sichtbarkeit erlangen und Aufmerksamkeit für die Marke schaffen.

Nun lässt sich das Guerilla Marketing in vier verschiedene Unterarten runterbrechen, die sich von Ihrer Art der Implementierung und Umsetzung unterscheiden.

Die vier Arten des Guerilla Marketings

Wie bereits erwähnt, gibt es vier unterschiedliche Arten des Guerilla Marketing, unabhängig von den der Implementierung und Zielen eines Unternehmens:

  • Ambient Marketing
  • Ambush Marketing
  • Sensation Marketing
  • Viral Marketing

 

Das Ambient Marketings bedient sich auffälliger Werbeaktionen, die an öffentlichen Orte wie die Außenfassade oder das Innere eines Gebäudes für begrenzte Zeiträume.Beispiel Guerilla Marketing

Beispiel Werbeaktion des Ambient Marketing von SIXT

Mit dieser Guerilla Marketing Idee macht der Autovermieter SIXT auf seine billigen Preise aufmerksam.

Beim Ambush Marketing werden vor allem aktuelle Ereignisse oder auch Events bewusst genutzt, um die Werbebotschaften an ein möglichst großen und breites Publikum anzusprechen und große Wirkung zu erzielen.Beispiel Guerilla Marketing Kampagne

Beispiel Werbebotschaft des Ambush Marketing von Nike

Hier wurde der älteste Teilnehmer beim Berlin Marathon der 78-Jährige Heinrich Blümchen von Nike unterstützt. Die Guerilla Marketing Idee war es,  eine eigene “Heinrich-Zeitung” und dutzende Plakate mit der Aufschrift “Just do it Heinrich” zu erstellen und diese während das Marathons zu verteilen.

Die Werbebotschaften des Sensation Marketings sind darauf ausgelegt, den Betrachter besonders auf emotionaler Ebene anzusprechen, um dadurch länger im Gedächtnis zu bleiben.Beispiel Guerilla Marketing Idee von WWF

Beispiel einer Sensation Marketing Werbeaktion von WWF

So regt diese Guerilla Marketing Idee von WWF dazu an, über den Papierverbrauch nachzudenken und bleibt länger im Gedächtnis der Betrachter.

Beim Viral Marketing geht es darum, die Guerilla Marketing Kampagne schnellstmöglich durch die verschiedensten Kanäle zu verbreiten. Ob durch Mundpropaganda oder auch Social Media. Näheres dazu wird später näher erläutert.Ice Bucket Challenge

Beispiel einer Viral Marketing Werbebotschaft zur Ice Bucket Challenge von Forbes

Ein bekannte Kampagne des Viral Marketings ist die Ice Bucket Challenge, die über soziale Netzwerke geteilt wurde. Die Herausforderung, sich einen mit eiskaltem Wasser gefüllten Kübel über den Kopf zu schütten, ging durch zahlreichen Medien wie Twitter oder auch Facebook.

Weiter geht es mit den Vorteilen und Gründen, die für Guerilla Werbung sprechen.

Warum sollten Sie Guerilla Marketing betreiben?

Wie auch bei jeder Online Marketing Strategie gibt es zahlreiche Vorteile, die Sie für Ihren Erfolg beachten sollten.

Vorteile Guerilla Marketing

Zum Einen ermöglicht Guerilla Marketing einen großen Teil der eigenen Zielgruppe gezielt und individuell anzusprechen und zum Anderen durch die gewählten Guerilla Marketing Werbebotschaften Aufsehen zu erregen.

Somit bleiben die Guerilla Marketing Kampagnen nicht nur im Gedächtnis der Empfänger, sie lösen durch ihr Emotionalisierungspotential ebenfalls eine Reaktion aus.

Dies bedeutet, dass die Marke und Ihr Unternehmen langfristig mit positiven Assoziationen versehen wird. So animieren die Werbeaktionen zur Handlung wie dem Kauf Ihres Produkts oder Service.

Da beim Guerilla Marketing ebenfalls nur ein geringes Budget genutzt wird, um eine größtmögliche Werbewirkung zu erzielen, ist das Sparen von Budget eine Win-Win Situation.

Ebenfalls bedienen sich die Marketing-Aktionen einer breiten Palette an Instrumenten. Somit lassen sich diese nicht nur im Offline Marketing via Mundpropaganda, aber auch im Online Marketing via Social Media, SEO,  oder auch E-Mail Marketing teilen.

Der Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmen vergrößert ich mit minimalen Aufwand und Überraschungseffekt ohne aufdringlich auf Ihre Empfänger oder auch Kunden zu wirken.

Neben zahlreichen Vorteilen, gibt es ebenfalls Nachteile des Guerilla Marketings.

Nachteile Guerilla Marketing

Da die Marketing-Aktionen auf einem Überraschungseffekt, können diese schnell rebellisch oder auch schockieren.

Solch Guerilla Marketing Negativbeispiele können durch das breite Spektrum der Öffentlichkeit die Aufmerksamkeit der Konsumenten soweit beeinflussen, dass diese zum Kaufboykott führen.

Langfristig gesehen bedeutet dies, dass Kunden Ihre Marke und Ihr Unternehmen mit negativen Werbeformen assoziieren.So geht Guerilla Marketing nicht

Guerilla Marketing Negativbeispiel von Weight Watchers

Ebenso besteht die Gefahr, dass erfolgreich durchgeführte Werbeaktionen zu oft in der gleichen Form repliziert werden.

Hier geht jedoch der gewünschte Überraschungseffekt verloren und Ihre Zielgruppe stoßt vermehrt auf Langeweile als den Reiz, mehr über Ihr Produkt oder Service zu erfahren.

Denken Sie daher daran: Die Mischung macht’s.

Um solche Guerilla Negativbeispiele zu vermeiden, zeigen wir Ihnen im nächsten Schritt, wie Sie eine Guerilla Marketing Strategie entwickeln und diese gekonnt umsetzen.

So erstellen Sie eine Guerilla Marketing Strategie

Damit Sie das Beste aus Ihrem Guerilla Marketing holen, schauen wir uns im nächsten Schritt genauer an, wie Sie die erstellen und an Ihr Unternehmen anpassen.

Zieldefinition

Der erste Schritt bei der Entwicklung Ihrer Guerilla Marketing Strategie sollte die Definition Ihrer Ziele sein.

Je nach Branche und Firma fallen die festgelegten Ziele im Bereich B2C oder B2B sehr unterschiedlich aus.

Die Ziele richten sich nach:

  • Vision
  • Mission
  • Handlungen

 

Vision Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Geschäftsziele zu erreichen, indem sie ihren Kunden einen echten Mehrwert bieten.
Mission Unser Auftrag ist die Vereinfachung der E-Mail Zustellung und Zusammenarbeit, damit sich unsere Kunden auf das Wachstum ihres Unternehmens konzentrieren können. Wir erleichtern KMUs und Großfirmen gleichermaßen die Förderung, das Engagement und den Aufbau von langfristigen Beziehungen mit ihren Kunden per E-Mail und SMS.
Handlungen Entwicklung eines Produkt, das 1. Marketer und Entwickler auf einer Plattform zusammenbringt, 2. Selbsterklärend und leicht bedienbar ist, 3. Eine Multi-Channel-Lösung bietet (E-Mail, SMS …).
Education: 1. Nützlichen Content (Blogartikel, Webinare, Seminare, Guides, Newsletter etc.), 2. Onboarding Training, 3. Persönlicher technischer Kundenbetreuer

Tabelle: Mailjet’s Visions-Mission-Handlungen Matrix

Als nächstes überlegen Sie sich, wie das Online Marketing Sie bei der Erreichung dieser Unternehmensziele unterstützen kann.

Beispiele dafür sind:

  • Traffic generieren
  • Kundenbeziehungen stärken
  • Expertenstatus aufbauen
  • Mehr Verkäufe von Produkt x

 

Von großer Bedeutung bei der Planung Ihrer Guerilla Marketing Kampagnen, ist das Festlegen von spezifischen KPI’s. KPI’s sind Kennzahlen, die Ihnen helfen den Erfolg Ihrer Marketing Kampagnen zu messen.

Diese unterstützen Sie bei qualifizierten Entscheidungen und bei der Identifizierung von Aktivitäten, die eventuell neu überdacht werden müssen.

Um mehr zu erfahren, laden Sie einfach unser kostenloses Produktdokument zu unserem KPI Ziel Framework am Beispiel der Modeindustrie herunter:

 Zum kostenlosen Download geht es hier entlang

P.S. Haben Sie bereits den Mailjet Newsletter abonniert? Wenn nicht, dann können Sie dies jetzt tun:

Das Newsletter-Anmeldeformular von Mailjet.

Zielgruppe definieren

Nachdem die Zieldefinition erfasst haben, ist es wichtig, dass Sie die Zielgruppe, die Sie mit Ihren Guerilla Marketing Aktionen erreichen wollen, festlegen.

Eine Zielgruppe lässt sich anhand demographischer, sozioökonomischer, psychografischer Merkmale und derer Kaufverhalten bestimmen.

Wie dies genau funktioniert haben wir für Sie in einem Artikel zusammengefasst: Die Zielgruppenanalyse im Online Marketing: der große Guide

Sobald die Zieldefinition und Zielgruppe erfasst wurden, entscheiden Sie, durch welche der vier obig genannten Arten des Guerilla Marketings sich Ihre Zieldefinition implementieren lässt.

Zu guter letzt wählen Sie den Kanal aus, durch die Sie Ihre Guerilla Marketing Ideen  teilen und Ihre Zielgruppe erreichen.

Guerilla Marketing Kanäle

Kanäle, über die Sie Ihre Guerilla Marketing Kampagnen, gibt es zahlreiche. Vom SEO, Social Media bis hin zum E-Mail Marketing – Welche eignet sich für Ihr Unternehmen am besten?

SEO

Bei SEO, Search Engine Optimization oder auch Suchmaschinenoptimierung

Zitat IP-Adresse aufwärmen mit Mailjet

“wird versucht, eine Webseite inhaltlich bzw. technisch so anzupassen, dass sie ein besseres Ranking in den Ergebnissen bekannter Suchmaschinen erzielt. SEO bzw. Suchmaschinenoptimierung wird in Onpage Optimierung, d.h. webseitenbezogene, sowie Offpage Optimierung, d.h. webseitenunabhängige Maßnahmen unterteilt.” – seo-united.de 

So wird Ihre Zielgruppe mittels SEO organisch auf Ihre Webseite geleitet, die Sie dann anhand eines Sales Funnels gekonnt auf eine Seite, gefüllt mit Guerilla Marketing Kampagnen, leiten.

Ebenso bieten sich Landing Pages an, auf die wir später genauer eingehen werden.

Weiter geht es mit dem Kanal Social Media, den Marketer für die Verbreitung von Werbeaktionen nutzen können.

Social Media

​Teilen Sie Ihre Guerilla Marketing Kampagne auf Facebook, Twitter und Co. und sehen Sie zu, wie Ihre Abonnenten Ihre Inhalte Teilen, kommentieren.

Somit erhalten Sie nicht nur einen Überblick, wie Ihre Zielgruppe mit Ihren Werbebotschaften agiert, Sie wissen ebenfalls, wie diese darauf reagiert.

Ihre Guerilla Marketing Strategie lässt sich anhand dieser Daten optimieren und lässt Spielraum für weitere Guerilla Marketing Ideen.

E-Mail Marketing

E-Mail Marketing gehört zu den bekanntesten Online Marketing Kanälen, um mit Ihrer Zielgruppe zu kommunizieren und sich über die neuesten Produkte, Services oder auch Trends auszutauschen.

Wie E-Mail Marketing in Kombination mit Guerilla Marketing am besten funktioniert, schauen wir uns im nächsten Abschnitt genauer an.

E-Mail Marketing und Guerilla Marketing kombinieren

Um unser E-Mail Expertise mit Ihnen zu teilen, zeigen wir ihnen nun, wie Sie die bestmöglichen Ergebnisse für Ihren Newsletter-Versand in Kombination mit Guerilla Marketing erzielen.

Weitere Vorteile, die für den Newsletter Versand sprechen, sehen aus wie folgt:

Geringe Kosten
Eine intensive Kommunikation mit Zielgruppen und Kunden ist möglich
E-Mails lassen sich kostengünstig individuell anpassen
Wenig technisches Verständnis nötig
Sind binnen Sekunden beim Empfänger
Relativ unabhängig von Drittanbietern. Die personenbezogene Kundendaten sind problemlos exportierbar
Performance lässt sich einfach messen
Leadgenerierung

Tabelle: Vorteile des E-Mail Marketings

Leadgenerierung

Sowohl für B2C-Unternehmen als auch im B2B-Bereich ist die Leadgenerierung unerlässlich für das Unternehmenswachstum.

Die Leadgenerierung beschreibt im Bereich des Vertriebsmarketing die erfolgreiche Kontaktaufnahme zwischen einem Produkt- oder Dienstleistungsanbieters und potenziellen Interessenten.

Es existieren zahlreiche Möglichkeiten im E-Mail Marketing, Leads durch Werbeformen des Guerilla Marketings zu generieren und diese zu verbreiten. Zu den bekanntesten Formen zählen:

  • Landing Pages
  • Blogartikel

 

Implementieren Sie auf Ihrer Webseite sogenannt Landing Pages, auf denen Ihre Besucher entweder mit den Werbeaktionen Ihres Ambusch Marketings oder Ambient Marketings konfrontiert werden.

Dies können Screenshots von Social Media Posts Ihrer Zielgruppe sein oder ein Bild oder Video einer Guerilla Marketing Kampagne.Mailjet

Beispiel einer Landing Page im E-Mail Marketing

Genauso können Sie solche Marketing-Aktionen in Ihren Blogartikeln teilen und Ihre Zielgruppe direkt konfrontieren.

Erfahrungen Sie in unsererm Blogartikel ausführlich, wie die Leadgenerierung im E-Mail Marketing erfolgreich funktioniert.

Kundenbeziehungen stärken

Kundenbeziehungen für langfristigen Erfolg Ihrer E-Mail Marketing Strategie zu stärken, ist unerlässlich.

Zu guter letzt lassen sich Marketing E-Mails oder auch Transaktion-E-Mails bestens nutzen, um Ihre Newsletter-Abonnenten über die neusten Guerilla Marketing Ideen oder auch Aktionen in Kenntnis zu setzen.

Beispiel einer Marketing E-Mail

Die E-Mail Segmentierung und E-Mail Personalisierung ermöglichen es Ihnen sogar, Ihre Zielgruppe individuell und zielgerichtet anzusprechen und anhand E-Mail Statistiken durch Merkmale zu segmentieren.

Doch keine Panik: Wie Sie mit dem E-Mail Marketing richtig starten, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Und jetzt?

Sie wissen, nun, wie die Vor- und Nachteile des Guerilla Marketings aussehen, wie Sie eine Strategie erstellen und dieses mit E-Mail Marketing verknüpfen.

Versuchen Sie es doch gleich und optimieren Sie Ihre E-Mail Versand, stärken Sie Ihre Kundenbeziehungen und generieren Sie mehr Leads.

Erstellen Sie dazu einfach ein kostenloses Konto oder melden Sich sich in Ihrem Konto an:Anmelde Banner Blo Mailjet